12 Schritte zu lebendiger Nahrung

Heute möchte ich mal wieder ein Buch vorstellen und zwar erneut von meiner (fast) Lieblingsautorin Viktoria Boutenko. Der Silberschnur Verlag war so nett mir das Buch zu übersenden, an dieser Stelle herzlichen Dank nochmal dafür. Nun aber zum Buch, es trägt den Titel: Die Vitalrohvolution – 12 Schritte zu lebendiger Nahrung. Das Buch ist einfach klasse gerade für Menschen die sich überhaupt zum ersten mal mit dem Thema Rohkost, lebendige Nahrung, Livefood oder wie man es sonst nennen möchte beschäftigen.

Man erhält einen guten Einblick in unsere Beziehnung zum Essen, kann erkennen wie manche von uns gar abhängig von gekochtem sein können, wie uns Essen trost spendet und uns hilft unsere Probleme zu verdrängen usw. Tatsachen die wir bestimmt alle in uns wiederfinden können. Hierbei werden allerdings nicht nur alle Probleme hervorgehoben sondern eher die Lösungsvorschläge wie man seine schlechten Gewohnheiten z.B. in bessere ändern kann. Man fühlt sich das ganze Buch hindurch nicht verurteilt sondern immer verstanden, vor allem auch die Geschichten der Teilnehmer Viktoria`s Rohkost Kurse sind sehr witzig. Der Inhalt ist aufgeteilt in 4 Haupt Abschnitte.

Teil 1: Warum Rohkost?

Teil 2: Abhängikeit von gekochter Nahrung

Teil 3: Wie man die Abhängigkeit aufgibt

Teil 4: Rezepte

Es sind wirklich viele tolle Rezepte dabei, für Smoothies, Salate, für Desserts, für lebendige Fritten und lebendige Pizzen 🙂 Ein echt tolles Buch das man immer wenn Zweifel an der ganzen Sache aufkommt in die Hand nehmen kann, um wieder zu wissen warum man das eigentlich alles macht.
Das Vorwort kommt von Garbiel Cousens.

Kaufen kann man das Buch direkt bei Amazon über diesen Partnerlink:

 

Ach und übrigens für alle aus Hannover und Umgebung, Viktoria Butenko wird einen Vortrag halten am 30.03.2010 um 19:30 Uhr in der

TAO BUCHHANDLUNG
Lister Meile 19
30161 Hannover

Aber auch bei der Rohvolution in Berlin am 27. und 28. März 2010 wird sie Vorträge halten.

Deine Meinung ist uns wichtig

*